Seiten

Freitag, 18. Mai 2012

Werke aus der letzten Woche

Geflasht vom SBT habe ich in der Woche nach dem SBT Sage und schreibe 3 Layouts gewerkelt. Abfotografieren ist etwas dunkel geworden, aber ich hoffe ihr erkennt trotzdem was... :-)

Entstanden nach dem SDW 11/2012: 





Das nächste ist total hell geworden beim fotografieren :-( Obwohl alles bei tageslicht fotografiert wurde!!! Entstanden nach dem SDW 3/2012. Das Journaling auf den Silbernen Streifen stört mich irgendwie, aber nun isses drauf also bleibt es auch so. Den schwarzen CS hab ich erst mit Chalkboard-GlimmerMist besprüht und weil mir das dann doch zuuu hell war, hab ich noch mal glimmer Mist in Denim Blue zur Hand genommen. Der Hintergrund gefällt mir total gut. Und ich finde Es passt auch so richtig zu den Fotos.






Das dritte muss ich noch ablichten, ist mir gerade aufgefallen. Werde ich euch nachreichen. dafür kann ich euch aber noch die Verpackung zeigen, die ich für Muttertag gewerkelt habe :-)


Die E-Box. Kann man sich vorstellen wie zwei mit dem Boden aneinandergeklebte Milchtüten. Nur eben in der Mitte offen und keine Böden drin. Für den Verschluss hab ich zwei mal die Top-Note ausgestanzt. Am einen Ende auf beiden Seiten angeklebt, am anderen Ende auf einer Seite einen Klettverschluss angebracht. Gefällts euch? Meiner Mutter hats jedenfalls total gut gefallen und sie hat beschlossen, die Verpackung aufzuheben. Das hat mich dann wiederum gefreut!

Demnächst kann ich euch dann auch noch ein weiteres LO zeigen, was für den Scrapliftzirkel entstanden ist und eine Karte, die auch in einem Liftzirkel entstanden ist :))

Samstag, 12. Mai 2012

Wieder da vom SBT 5.0

Jaa, gut, ich bin schon länger wieder da, aber jetzt komm ich erst richtig dazu euch davon zu erzählen. Wahnsinn, dass es schon wieder eine Woche her ist!

Es war total schön und laut. Ich hab mich schon gewundert, dass doch schon "so viele" da waren. Später hat sich aber dann rausgestellt, warum die Modis (und deren Mitfahrer) schon da waren.. Bille, Silke und Nadine sind schon am Donnerstag angereist um die Überraschungen für uns vorzubereiten - so geh ich mal davon aus. Noch vor dem Abendessen war ich mit Billes SdW fertig! Hab mich über mich selbst gewundert, wie schnell ich war. Nach der Begrüßung von Bille wurden wir mit Überraschungstüten beschenkt. Anlässlich des fünften Scrapbooktreffens haben die fünf Modi-Mädels jeweils ein Goodie in die Tüte gepackt. Das Forum an sich besteht nämlich auch schon fünf Jahre! Krasse Zeit. Ein kleines Anzuchtöpfchen mit Kopfsalat haben wir auch noch bekommen. das konnte ich leider nicht mehr fotografieren, weil ichs am Montag direkt umsetzen musste. Es hat doch etwas gelitten auf der Fahrt :-( Ich hoffe, wir können das zarte Pflänzchen wieder aufpeppen.
Am Samstag stand dann gleich nach dem Frühstück der Albumbau-Workshop mit Marion an. Es hat total Spaß gemacht, ein Album mal selbst zu bauen. Jetzt trau ich mir das auch alleine zu Hause zu. Ich ärgere mich nur, dass ich mein Leinen schepp aufgeklebt habe *heul* Aber nun gut, selbst schuld wenn man Arbeitsmaterialien zu Hause vergisst...
Das Gruppenfoto musste diesmal im Saal gemacht werden, denn Petrus hat es nicht gut mit uns gemeint. Oder vllt. doch, weil er wollte, dass wir kein schlechtes Gewissen haben, wenn wir den ganzen Tag am Scraptisch sitzen? Man weiß es nicht. Ich persönlich finde es jedenfalls mal eine coole Abwechslung das Foto direkt am Ort des Geschehens zu machen.
Ich habe ganze zwei Layouts geschafft, und ein Kalenderblatt für den Wandkalender 2013. Für den Februar fehlte mir was und für den März auch *hmpf* Für das dritte LO was ich angefangen hatte, wollte ich eine bestimmte Ausstanzung haben, die aber nicht vorhanden war und weil ich meine Nestabilities nicht dabei hatte, hab ich dann eben grob zusammengeräumt und mich zur Cocktailrunde gesellt.
Ach... Natürlich konnte ich auch ENDLICH meine Alphakiste von Bille in Empfang nehmen. *hust* Damit sichs lohnt, hab ich bei Fritzi vorher nochmal ordentlich Alphas geshoppt ^^
Mädels ich freu mich schon aufs SBT 6.0! Es ist immer wieder schön.

Hier meine Ausbeute

Mittwoch, 2. Mai 2012

Schimmelbefall

Ich bin geschockt und verwirrt zugleich! Gerade wollte ich eine Rosette kleben, nehme meinen Flussigkleber zur Hand und wundere mich über ein hellgraues Fleckchen. Um der Ursache auf den Grund zu gehen habe ich den Stick etwas im Licht gedreht und dann festgestellt, dass noch mehr Flecken im Inneren sind!!!
Der Kleber ist noch nicht so lange offen, wird immer direkt nach Gebrauch verschlossen und liegt nIcht im Sonnenlicht... Gekauft habe ich ihn letztes Jahr beim orange-blauen Discounter.

Hattet ihr sowas auch schon mal?? Hier noch ein schnelles Handyfoto


Dienstag, 1. Mai 2012

Monatsrückblick

Mein April 2012
Vorherrschendes Gefühl? Vorfreude auf SBT 5.0
Schönster Tag?  11.04.2012
Diesen Tag würde ich am liebsten aus dem Kalender streichen: -
Das Wetter in diesem Monat? der April macht was er will ;-)
Die meiste Zeit verbracht mit? Überlegen was ich zum SBT mitnehme, ATCs fertig machen und mit Fimo experimentieren.
Zugenommen oder abgenommen? -
Getränk des Monats? Wasser
Das leckerste Essen? Kartoffelsuppe
Gefeiert? Omas Geburtstag ^^
Song des Monats? Set the Fire to the rain - Adele
Film des Monats? Freundschaft Plus - typische Handlung, aber lustig :-)
Gelesen? Der Skorpion von Lisa Jackson
Wort des Monats? SBT
Unwort des Monats? Arbeiten
Lieblingsfarbe? wie jeden Monat.
Neuentdeckung des Monats? Keine, aber Fimo wiederentdeckt :-)
Lieblingskleidung des Monats? Jeans
Mein Monat in einem Wort/Satz? Vorfreude

Fimo wiederentdeckt

In meinem Nachosterurlaub haben wir noch mit Fimo gewerkelt. Das wollte ich euch ja noch zeigen und damit mir Anna (ja genau du Anna Sch. :P) nicht in den Hintern trittst wirds nun höchste Zeit!

Zuerst haben wir Schmetterlinge gemacht:



Am nächsten Tag wollten wir noch Perlen machen. Es standen Lavaperlen auf dem Plan und einfache marmorierte. Seht her:


Der Lava-Effekt kommt auf dem Foto nicht so zur Geltung, aber wenn ihr wollt mache ich euch noch ein Detailfoto. Jetzt brauch ich nur noch kleine Perlen und dann kann ich mir endlich eine Lavakette machen.

Der Lavaeffekt ist total einfach zu erzielen: Einfach die Perle in grobes Salz rollen. Dabei drauf achten, dass die Salzkörner nicht nur "anliegen" (das war beim ersten - zum Glück geringen - Durchlauf unser Fehler!) sondern wirklich reingedrückt sind. Nach dem Backen dann einfach in Wasser werfen zum Auflösen des Salzes. Die ungeduldigen unter euch können noch eine Gebissreinigertablette ins Wasser werfen, dann ist das Salz in  Nullkommanix weg :-)