Seiten

Dienstag, 1. Mai 2012

Fimo wiederentdeckt

In meinem Nachosterurlaub haben wir noch mit Fimo gewerkelt. Das wollte ich euch ja noch zeigen und damit mir Anna (ja genau du Anna Sch. :P) nicht in den Hintern trittst wirds nun höchste Zeit!

Zuerst haben wir Schmetterlinge gemacht:



Am nächsten Tag wollten wir noch Perlen machen. Es standen Lavaperlen auf dem Plan und einfache marmorierte. Seht her:


Der Lava-Effekt kommt auf dem Foto nicht so zur Geltung, aber wenn ihr wollt mache ich euch noch ein Detailfoto. Jetzt brauch ich nur noch kleine Perlen und dann kann ich mir endlich eine Lavakette machen.

Der Lavaeffekt ist total einfach zu erzielen: Einfach die Perle in grobes Salz rollen. Dabei drauf achten, dass die Salzkörner nicht nur "anliegen" (das war beim ersten - zum Glück geringen - Durchlauf unser Fehler!) sondern wirklich reingedrückt sind. Nach dem Backen dann einfach in Wasser werfen zum Auflösen des Salzes. Die ungeduldigen unter euch können noch eine Gebissreinigertablette ins Wasser werfen, dann ist das Salz in  Nullkommanix weg :-)

1 Kommentar:

  1. Wow, das sieht richtig toll aus, was du machst!! Die Schmetterlinge sind klasse!

    Wünsche dir weiterhin viel Spaß bei deinem Hobby und viele einzigartige Bastelideen = )

    Deine Anna Sch.

    AntwortenLöschen