Seiten

Freitag, 21. Dezember 2012

Weihnachtspost

Wieso vergehen die Tage immer so rasend schnell, wenn mans gerade nicht braucht? Für ein paar liebe Menschen habe ich mir vorgenommen eine Weihnachtskarte zu werkeln. Wie diese aussehen sollten wusste ich schon, aber irgendwie war die Zeit jetzt doch schneller knapp als gedacht!

Meine Weihnachtspost habe ich also erst heute zum Briefkasten gebracht, und hoffe sie kommt noch rechtzeitig an.
Die liebe Swantje hat mir überraschenderweise eine tolle Karte geschickt über die ich mich sehr gefreut habe, weil ich einfach nicht damit gerechnet habe. Das war wohl Gedankenübertragung, denn sie war/ist eine der Glücklichen, die auch auf meiner Liste standen :-)
Heute hatte ich die zweite Karte im Briefkasten. Sie war von meiner Lieblings-SU-Demo Lena :-) Auch sie bekommt natürlich eine!
Vielen lieben Dank ihr beiden!!

Ich hoffe nächstes Jahr kann ich mir früher in den Hintern treten und komme eher in die Pötte, damit sich nicht nur 5 Leute über eine Karte freuen können.

Meine Karten sind nach der Anleitung/Inspiration von Sandra entstanden, die sie anlässlich des Forumsgeburtstags vorgestellt hat.
Die etwas dunkleren Schneeflocken gefallen mir besser, aber da klebten die hellen leider schon... Die Fotos habe ich heute morgen auf die Schnelle im Büro gemacht.










Kommentare:

  1. Und ich hatte gestern auch eine ganz tolle Karte von dir im Kasten und habe mich riiiiiiiiiiiesig gefreut <3 Vielen lieben Dank. Ich habe dieses Jahr nur 3 (!!!!) geschrieben, weil ich so im Stress war. Ich gelobe Besserung <3

    AntwortenLöschen